Was machen Jugendliche im Internet – was macht das Internet mit Jugendlichen?

Die Mediennutzung ist in vielen sozialen Bereichen ein Dauerthema und oft sehr anstrengend für alle Beteiligten. Neben vielen Chancen, verlieren sich Jugendliche oft in sozialen Netzwerken, Serien, Computerspielen oder Pornografie.

Wie können wir mit dieser Spannung umgehen? Wie können negative Auswirkungen aussehen und wie entstehen sie? Welche Bewertungsgrundlage ist hilfreich und wer ist wann für die Mediennutzung verantwortlich?

Ein Tag mit Input, Möglichkeit für Rückfragen, Austausch und Erfahrungen aus dem Beratungsalltag mit Eltern und Jugendlichen.

Der Medientag wird in der EFG Gunzenhausen gemeinsam mit der Fachstelle Mediensucht return gemeinnützige GmbH  (Link: https://www.return-mediensucht.de/) durchgeführt.

Infos und Teilnahme

  • Der Medientag findet am Samstag, 13.11.2021 in der EFG Gunzenhausen, Wassergasse 6 in 91710 Gunzenhausen statt
  • Die Veranstaltung geht von 9 bis 16 Uhr, Einlass ist ab 8 Uhr
  • Zum Einlass wird die 3G Regel angewendet. Schnelltests können auch am Eingang nachgeholt werden
  • Die Teilnahme wird kostenfrei angeboten. Wer sich an den Kosten beteiligen möchte, kann dies vor Ort tun
  • Es wird eine Verpflegung (kostenfrei) angeboten
  • Die Teilnahme ist nur nach Anmeldung möglich. Dazu bitte das Anmeldeformular unten nutzen oder eine Mail an veranstaltungen<at>efg-gunzenhausen.de schreiben.